12

Iberischer Wurstwaren Lomito Iberico/ Cabecero de Lendenstück

13,20 €

Der Filetkopf des Lendenstücks kommt aus dem Nackenkern und ist eines der begehrtesten Teile des Schweins, sogar im Vergleich mit dem Ibérico-Schinken. Saftiger als das Ibérico-Lendenstück, ist es von einer dunkelroten Farbe.

Gewicht: 0.35 Kg

Bei der Herstellung werden Salz, schwarzer Pfeffer und andere natürliche Gewürze verwendet. Die Reifezeit beträgt drei Monate.

Beschreibung



  • Teilstück Der Nackenkern des kleinen Lendenstücks (Lomito) gilt als das beste und beliebteste Teil des iberischen Schweins. Er liegt zwischen dem Lendenstrang und dem Vorderschinken.,Parte Lomo


  • Ernährung: Dieses Stück stammt von iberischen Schweinen, die extensiv, freilaufend auf Kork- und Steineichenweiden gehalten werden, deren Muskulatur sich auf natürliche Weise optimal entwickelt und so den wahren Geschmack der traditionellen Wurstwaren entwickeln.


  • Farbe: Von tiefroter Farbe mit feiner Fettmaserung.

  • Aroma und Geschmack: Es gehört zu den schmackhaftesten Teilen des Schweins und ist delikat, salzarm im Geschmack und sollte fein aufgeschnitten werden..

  • Textur: Homogen in der Textur, gilt der Lomito unter vielen Genießern aufgrund seiner relativ fettarmen Textur als einzigartiges Stück.

  • Mindesthaltbarkeitsdatum:Das Lendenstück sollte vorzugsweise innerhalb von drei Monaten verzehrt werden.

  • Reifung: Ibérico-Lomitos reifen über 3 Monate.

  • Rasse: Kreuzung zwischen reinrassigem iberischem Schwein und Duroc-Jersey.


Gewicht: 0.35 kG


Für Viele ist der Lomito das Pendant zum Ibérico-Schinken und sollte wie dieser an einem kühlen Ort gelagert werden, um das Austrocknen zu verhindern.




Schreiben Sie eine Bewertung

Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder erstellen Sie ein Konto